Jubiläum

Am 15. Juli 1967 ist das Unternehmen gegründet worden, das fortan stetig gewachsen ist.

Vor 50 Jahren war es ein Ein-Mann-Betrieb in einer Garage – Aktuell sind es 40 Mitarbeiter in einer hochmodernen Produktionsstätte an der Harkenstraße in Tecklenburg-Brochterbeck.

Hans-Otto Ventker und seine Frau Marita leiten die Firma in zweiter Generation. Zukünftig wird Sohn Tobias den Betrieb fortführen, der mittlerweile im Familienunternehmen tätig ist. Angefangen hat alles in einer Garage neben dem Wohnhaus von Antonius Ventker an der Straße „Zu den Klippen“.

Er hat anfangs alles gemacht, erzählt Hans-Otto Ventker. Von Schlosser-, Klempner- und Heizungsarbeiten war alles dabei. Das erste Dienst- und Familienfahrzeug: ein VW-Käfer mit Dachgepäckträger: 6 m Geländer auf dem Dach waren gar kein Problem, fügt Ventker hinzu.

Anlässlich des Jubiläums und als Dank an alle Mitarbeiter unternahm Ventker Metallbau eine Betriebsbesichtigung in einem Edelstahlwerk, weiter eine sportliche Veranstaltung auf dem Abenteuer-Minigolfplatz in Tecklenburg und anschließend eine gemeinsame Betriebsfeier.

Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen